Warum sucht sich die Regierung kein neues Volk?

(von ANDREAS TÖGEL) Seit den Tagen des Terrors durch linksextreme RAF-Gangster, wird das Waffengesetz systematisch verschärft. Betroffen davon ist eine verhältnismäßig kleine Personengruppe, die ihre Waffen auf gesetzeskonforme Weise besitzt. Diese verteilt sich im Wesentlichen auf Jäger, Sportschützen und Sammler. Erst seit Beginn Weiterlesen

Unbegreiflich? Nicht für jeden…

„…..Für die Bundeskanzlerin ist jeder islamistische Terroranschlag immer wieder aufs Neue „unbegreiflich“. Kann oder will sie nicht begreifen, was hier geschieht? Woher kommt diese Verblendung, mit der unsere „Vordenker“ und Politiker, ob aus religiöser oder säkularer Überzeugung, auf unbegreifliche Weise Gefahren ignorieren, die inzwischen unmittelbar demokratische Gesellschaften bedrohen…“ (hier)

Die rassistische „Schule ohne Rassismus“

„…Die Gesamt- oder Gemeinschaftsschule in Berlin-Friedenau, aus der sich Ende März ein 14-jähriger jüdischer Schüler sicherheitshalber verabschiedete, weil ihn Mitschüler wegen seiner (strenggenommen natürlich wegen ihrer) Religionszugehörigkeit mehrfach beleidigt und schließlich angegriffen hatten, ist Mitglied im Netzwerk „Schule ohne Rassismus“. Wenn sich sämtliche Schüler, selbstverständlich nach Geschlechtern getrennt, gemeinsam zum Mittagsgebet einfinden, ist die „Schule ohne Rassismus“ am Ziel…..“ (hier)

Terror: Manchester united misery

„….In Paris, Berlin und Madrid ließe sich vielleicht noch darüber philosophieren, ob es an Integrationsanstrengungen auf der Einheimischenseite fehlte, in Manchester funktioniert nicht einmal mehr das. Manchester liegt längst am Boden. Der Fingerprint des Anderen ist hier überall sichtbar. Aber Klassenunterschiede resultieren daraus keine. Wer also soll hier Bürger zweiter Klasse sein? Es gibt in Manchester eine alles dominierende Klasse – es ist die der Abgehängten….“ (hier)

Eine kleine Samstagspredigt

Während die Gleichheit der Rechte unter einer beschränkten Regierung möglich und eine wesentliche Bedingung individueller Freiheit ist, kann ein Anspruch auf Gleichheit der materiellen Position nur durch eine Regierung mit totalitären Gewalten erfüllt werden. (Friedrich August von Hayek)

Wiener Bad: Zahlen mit Bikini, Gratis mit Burkini

„Das Wiener Badeschiff findet sich im Zentrum einer aufgeregten Debatte um den Burkini wieder. Dabei handelt es sich um eine Badebekleidung, die Körper und Haare bedeckt und es strenggläubigen Muslima ermöglichen soll, beim Schwimmen religiöse Vorschriften zu befolgen. Eine Reihe von Schwimmbädern hatten den Burkini verboten, zuletzt laut Kurier das Neuwaldegger Bad. Das Badeschiff will hingegen mit kostenlosem Eintritt für Burkini-Trägerinnen ein Zeichen setzen. “ (hier)

Berlin wird immer sicherer: 3 Tote in 6 Tagen

„…..Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, ist der Ansicht, dass es in Berlin keine No-Go-Areas gibt, und dass die Stadt auch sonst sicher ist. Deswegen lässt er sich in einem gepanzerten Mercedes fahren, der einem Beschuss aus einem Nato-Sturmgewehr mit Stahlhartkern-Munition standhalten kann. Der vier Tonnen schwere Wagen hat über 300.000 Euro gekostet. Den Steuerzahler, wen sonst?“ (weiter hier)