300 Millionen Euro: Sammelklage gegen zu hohe GIS-Gebühren

3,3 Millionen GIS-Kunden könnten sich jeweils rund 100 Euro zurückholen, rechnen die Prozessfinanzierer Advofin vor. Grundlage ist die Mehrwertsteuer auf das Programmentgelt – weiter hier

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .