Buch: Österreich – Die zerrissene Republik?

(C.O.) Österreich, behauptet der deutsche Journalist Hans-Peter Siebenhaar in seinem jüngst erschienen gleichnamigen Buch, sei eine „zerrissene Republik“. Der Riss, meint der langjährige Wien-Korrespondent der angesehenen deutschen Tageszeitung „Handelsblatt“, teile sozusagen Hell-Österreich von Dunkel-Österreich. Hell-Österreich, das ist die weltoffene, demokratische und EU-freundliche Hälfte des Landes, Weiterlesen

Unser Raubstaat kennt keine Grenzen…

„…Es gibt nichts, was die Regierung davon abhalten könnte, so viel zu nehmen, wann immer und auf welchem Weg sie es will, solange die Leute nicht protestieren oder sich dagegen wehren. Bemüht man die Geschichte als Maßstab, dann scheint es, als ob Regierungen den Hals nie voll bekommen könnten. Mit anderen Worten: Regierungen könnten all den Wohlstand aufzehren und immer noch hungrig bleiben…..“ (hier)

Das wahre Problem der Türken in Deutschland und Österreich

„….Aus heimischer Sicht interessiert vor allem die Frage, warum die Zustimmung zur möglichen Transformation der Türkei in eine islamische Autokratie bei uns signifikant höher ausfiel als in der Türkei selbst. Besonders auffällig ist die Diskrepanz der Ergebnisse in den anglo-amerikanischen Ländern und manchen europäischen Sozialstaaten. Auf Ja entfielen Weiterlesen