Schlagwörter: EU-Kommission

Europäer sehen EU auf dem falschen Weg

„…..Zahlreiche Europäer wähnen die EU einer neuen Umfrage zufolge „auf dem falschen Weg“. Etwa zwei von drei Befragten in zehn europäischen Ländern seien dieser Meinung, teilte das Forschungsinstitut Ipsos unter Berufung auf eine eigene Untersuchung in Belgien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Ungarn, Italien, Niederlande, Polen, Spanien und Schweden mit….“ (hier)

EU bietet Ukraine die Mitgliedschaft an

Die EU-Kommission signalisiert nach dem Krim-Referendum ihre Bereitschaft, die Ukraine als vollwertiges Mitglied in die Europäische Union aufzunehmen. Erweiterungskommissar Stefan Füle sagte zur „Welt“: „Wenn wir den betreffenden Teil Osteuropas ernsthaft verändern wollen, sollten wir auch das stärkste Instrument anwenden, das der EU zur Verfügung steht und das ist die Erweiterung“. Sie habe eine „beispiellos verändernde und stabilisierende Kraft“. (hier)

Christine Lagarde als neue EU-Chefin?

„…..Im Kampf um die Nachfolge von José Manuel Barroso gerät IWF-Chefin Christine Lagarde in den Blickpunkt der Entscheidungsträger. Die gewöhnlich gut informierte Korrespondentin der Rheinischen Post berichtet aus Brüssel, dass Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bereits bei der Französin angefragt haben soll….“ (hier)

EU: Was gehen uns die Versprechen von gestern an?

„….In aller Stille haben die Regierungen der EU-Mitglieder vereinbart, die Brüsseler Kommission doch nicht zu verkleinern – obwohl das im Lissaboner Vertrag so vorgesehen ist. Auch in Zukunft soll jedes Mitgliedsland nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen einen Kommissar entsenden dürfen. Es kostet den Steuerzahler Millionen….“