Schlagworte: Euro

Neue Euro-Krise unterm Weihnachtsbaum

(KLAUS KASTNER)  Am 4. September 1970 erzielte Salvator Allende, Kandidat der Sozialisten, Kommunisten und kleineren Linksparteien, bei den chilenischen Präsidentschaftswahlen 36,3% der Stimmen. Dies reichte aus, um ihn anschließend zum ersten demokratisch gewählten, kommunistischen Staatschef zu küren.
Ende Jänner 2015 werden in Griechenland aller Wahrscheinlichkeit nach vorgezogene Neuwahlen stattfinden. Alexis Tsipras, Weiterlesen

“Wir tanzen auf einem Vulkan”

“……Wir haben seit 2008 global mehr Geld verbrannt als im Ersten und Zweiten Weltkrieg zusammen. Seit 2008 ist die globale Verschuldung um 43 Prozent gestiegen. Man hat also Schulden mit Schulden beglichen – das kann und das wird nicht funktionieren…..” (hier)

Die Grexit-Panik ist wieder da

“……Yesterday’s greek carnage continues as stocks and bonds in the Hellenic State collapse further. The Athens Stock Exchange Index is now down over 18% from Monday’s highs and yields on the 3Y GGB have exploded to 9.35% (pre-bailout levels) and are 75bps inverted to 10Y. The ongoing fear of fallout from a snap-election victory for anti-EU Syriza has also spread to the rest of the perihpery where Portuguese, Italian, and Spanish bond spreads have all started to crack wider….” (hier)

Europas gefährlichster Chart

Recent polls show pro-default parties growing popular in peripheral euro-area countries such as Greece, Italy and Spain. As Bloomberg Brief’s Maxime Sbaihi notes, in a depressed economic environment, their promises to restructure public debt might soon bring them to power and tempt traditional parties to adopt their ideas. This return of political risk in the euro area doesn’t appear to be priced in by market participants. As Italy’s Beppe Grillo recently exclaimed, “we will leave the Euro and bring down this system of bankers, of scum.” (hier)

Als der Euro in Frankreich abgeschafft wurde

“…Am 14. Oktober 2014 erklärt Frankreichs Präsident, den Ausstieg Frankreichs aus der Euro-Zone und die Wiedereinführung des France. Er reagiert auf Massen-Demonstrationen unter der Parole: „Gebt uns unser Geld zurück“. In Frankreich herrscht der nationale Notstand. Banken bleiben geschlossen, Geldautomaten spucken nur noch 40 € je Person und Tag aus. Nahrungsmittel sind rationiert; nur noch zehn Grundnahrungsmittel werden frei verkauft….” (lesenswert, hier)