Schlagwörter: Islam

Buchbesprechung: Hitlers Kinder / Die Generation der Achtundsechziger

(ANDREAS TÖGEL) Die Streitschrift des profilierten Antisemitismus- Holocaust- und Totalitarismusforschers Michael Ley bringt es auf den Punkt: „Aus der absurden Idee einer Erlösung durch Vernichtung – des Judentums – schmiedeten die Kinder den Wahn der kollektiven Selbstvernichtung.“ Der rassistische Irrsinn der Nationalsozialisten – die Verherrlichung der „arischen Rasse“ – wird durch die 68er in sein Gegenteil Weiterlesen

Islam: Neos-Chef warnt vor „Bürgerkrieg“

. „Eine Kapitulation bedeutet in diesem Fall mittelfristig Bürgerkrieg. Das ist für mich keine zulässige Option.“ Und weiter: „Natürlich braucht es entschlossene Islamkritik. Schon aus Respekt gegenüber dem Islam. Zu glauben, wir sollten uns diesem Thema nicht stellen, weil es die aufkeimende Islamophobie stärke, wäre grobe Naivität, Ignoranz oder schlichtweg Feigheit.“ ( Neos-Klubobmann Matthias Strolz, hier)

Frankreich, Land ohne Juden?

„Heute ist Frankreich das einzige Land in der westlichen Welt, in dem Juden einfach deshalb ermordet werden, weil sie Juden sind. Seit 2006 wurden elf französische Juden getötet – Männer, Frauen, Kinder. An der Ozar Hatorah Schule in Toulouse wurden im März 2012 Kinder im Alter von drei, sechs und acht Jahren aus nächster Nähe erschossen….“ (weiter hier)

Von der ‚Pflicht, Großbritannien zu hassen‘

„…..Für diesen jungen Mann, der ins Land eingebrochen war, wurden keine Bemühungen ausgelassen. Am Brooklands College wurde er im Juli 2017 sogar als „Student des Jahres“ ausgezeichnet. Hassan nutzte den Amazon-Gutschein im Wert von £20, den er dafür erhielt, um die ersten Bestandteile zu kaufen, die er zum Bau seiner Bombe benötigte. In jeder Phase half der britische Staat Hassan Weiterlesen

Libertärer Islam?

„Und der Grundsatz im Auferlegen von Steuern ist, dass es verboten ist, vielmehr ist es sogar von den großen Sünden. Und demjenigen, der Steuern erlässt, wurde angedroht, dass er das Paradies nicht betreten wird. Und in der prophetischen Sunnah wird darauf hingedeutet, dass die Steuer eine größere Sünde als Zina (Unzucht) ist.»   (Sheikh Muhammad Salih al-Munajjid, salafistischer Prediger aus Saudi-Arabien; courtesy M.F.)

Die Flucht aus der Wirklichkeit

(WERNER REICHL)  Je mehr Menschen aus islamischen Dritte-Welt-Staaten nach Europa kommen, desto mehr wird Europa zu einem islamischen Dritte-Welt-Staat. Die primäre Aufgabe linker Politik, linker Medien und ihrer Hilfstruppen aus Wissenschaft, Kultur, Unterhaltung, NGOs und Kirchen ist, diese simple Tatsache zu verschleiern. Sie sind dabei äußerst erfolgreich. Trotz aller Widersprüche, Weiterlesen