Schlagworte: Israel

Israel muß weg, aber moderat bitte….

“…..Viele in der internationalen Gemeinschaft bezeichnen die palästinensische Fatah-Organisation, die von Mahmoud Abbas, dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) geführt wird, als eine “moderate” Gruppierung, die an Israels Existenzrecht und die Zwei-Staaten-Lösung glaube.
Was diese Leute nicht wissen, ist, dass die Fatah – die größte Fraktion Weiterlesen

“Wir werden euch umbringen”

Wie das unter Sportsfreunden so üblich ist: “We will murder you” and “you’re not wanted here, go home” are just some of the chants which were directed at the members of Israel’s judo team over the weekend, while they competed at the World Masters competition in Rabat, Morocco…..” (hier)

Wie gefährlich ist Israels Flagge?

“….Berlin, im Juli 2014: »Jude, Jude, feiges Schwein, komm heraus und kämpf allein«, brüllt eine aufgeputschte Menge mehrfach auf einer antiisraelischen Kundgebung. Die Polizei steht daneben – und lässt den antisemitischen Mob gewähren. Berlin, im April 2015: Fans des FC Ingolstadt hängen vor dem Zweitligaspiel ihres Lieblingsklubs bei Union Berlin eine israelische Flagge an den Zaun des Stadions, um auf diese Weise den israelischen Spieler Almog Cohen zu unterstützen. Ein Ordner lässt die Fahne auf Anweisung der Polizei entfernen. Zur »Gefahrenabwehr«, wie es heißt…..” (hier)

Israels furchtbar nette Nachbarn und ihre Kinder

Hamas’ Ministry of Interior posted a photo on its Facebook page of a little boy, no more than five years old, posing in military uniform and holding an automatic rifle. The text beside the photo explained that children under Hamas rule grow up learning “the love of Jihad” – religious war for Islam – and aspire to die as Martyrs for Allah:  “These are our lion cubs.We have brought them up on the love of Jihad and Shahada (Martyrdom-death)”
[Facebook page of Hamas' Ministry of Interior, April 10, 2015]

Mittelalterlicher Religionskrieg mit Atomwaffen

“…..Wenn Iran tatsächlich zur (potentiellen) “Atommacht” aufsteigt, wird Saudi Arabien in wenigen Monaten folgen (müssen). Saudi Arabien wird bereits jetzt durch Stellvertreteraufstände und Stellvertreterkriege unmittelbar bedroht. Einen größeren Albtraum, als einen mittelalterlich anmutenden Religionskrieg mit Kernwaffen, kann man sich kaum vorstellen. Bereits jetzt bildet sich ein sunnitisches Heer für den schiitischen Stellvertreterkrieg im Jemen. Nun ist aber das sunnitische Lager nicht so einig, daß es sich der Führung einer “Atommacht Saudi Arabien” unterordnen wird. Die nächsten “Atommächte” werden dann die Türkei und — höchstens etwas später — Ägypten werden. Spätestens dann, fällt ganz Europa aus seiner Hängematte. Willkommen im 21ten Jahrhundert….” (hier)

Palästinenser fordern Militärschlag gegen Gaza

“…….Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), deren Führer sagen, dass sie gegen Israel Klagen wegen “Kriegsverbrechen” wegen seines letzten Kriegs mit der Hamas anstrengen wollen, ruft nun die arabischen Länder dazu auf, einen Militärschlag gegen den Gazastreifen zu unternehmen, nach dem Vorbild des von Saudi-Arabien geführten Feldzugs gegen die vom Iran unterstützen Houthis im Jemen…..” (hier)

Obamas Kampagne gegen Israel

“…….Statt dem israelischen Volk dazu zu gratulieren, dass Israel eines der wenigen Länder im Nahen Osten ist, die wirklich freie und demokratische Wahlen abhalten, hat Obama sich dazu entschieden, eine kollektive Strafe zu verhängen: nicht nur gegen Netanjahu, sondern gegen alle Israelis, selbst die muslimischen und christlichen Bürger – weil sie Wahlen abgehalten haben, die nicht so ausgegangen sind, wie Obama es sich gewünscht hatte….” (hier)