Schlagwörter: Kern

Christian Kerns Illusion von der leistungslosen Gesellschaft

„…..Die Illusion von der leistungslosen Gesellschaft greift um sich. Die „Generation AMS“ wächst und verfestigt sich in manchen Familien geradezu erschreckend. Ihnen in dieser Situation zuzurufen, sich „etwas zu holen“ (und Milliarden mit nur vager Gegenfinanzierung in ein Wahlprogramm zu schreiben), ist verantwortungslos. Auch wenn man berücksichtigt, dass Wahlkampf eine „Zeit fokussierter Unintelligenz“ ist (Zitat Häupl) sollte man manche roten Linien lieber nicht überschreiten…..“ (hier)

„Ein Herz für Kanzler und Dschihad“

„…..Als „echt unfair“ und als „Foul“ empfand SPÖ-Landeschefin Birgit Gerstorfer den gestrigen VOLKSBLATT-Titel „Ein Herz für Kanzler Kern und Dschihad“. Den Zusammenhang hatte aber nicht das VOLKSBLATT hergestellt, er ist auf dem Facebook-Profil eines Welser Religionslehrers zu sehen: Der SPÖ-Ersatzgemeinderat Levent Arikan postet dort zugleich Werbung für Christian Kern und die türkische Islamisten-Partei Saadet. Arikan ist Obmann von Saadet-Linz, auf deren Facebook-Titelfoto dieser Slogan prangt: „Glaube und Dschihad… Wer diese Werte besitzt, wird siegen“….“ (weiter hier)

Wo er recht hat, hat er recht

Irgendwann ist das eine Glaubwürdigkeitsfrage. Wir zahlen an die Türkei über drei Milliarden Euro an Beitrittshilfen. Wir können nicht für die Implementierung von rechtsstaatlichen Strukturen bezahlen und erleben, dass das Gegenteil passiert. Das können wir den deutschen und österreichischen Steuerzahlern nicht erklären.“ (Bundeskanzler Christian Kern in der FAZ)

Ein Fundstück

„Im Gespräch mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Feiertagsausgabe) beendet ÖBB-General Christian Kern alle Spekulationen, er würde als potenzieller Nachfolger von Kanzler Faymann zur Verfügung stehen. Kern zu ÖSTERREICH: „Es ist mir ein großes Anliegen, diese völlig absurde Diskussion zu beenden. Es gibt für diese Spekulationen keinerlei Anlass und sie entbehren jeder Grundlage! Ich habe keinerlei Ambition, politisch tätig zu sein!“ (24.12.2014, hier)