Schlagwörter: Migranten

Die Wegelagerer sind in Calais zurück

„…..Erneut versuchen Migrantenbanden in Calais mit Hilfe brennender Strassenblockaden nach Großbritannien fahrende LKWs zum Anhalten zu bringen, um an Bord zu klettern und illegal über den Kanal zu gelangen.
Nachdem Frankreich Ende letzten Jahres das Dschungellager in der nordwestfranzösischen Stadt räumte, bestand die Hoffnung darin, dass die Migranten sich über das Land verteilen würden.
Allerdings versuchen inzwischen immer mehr, nach Calais zu gelangen, um von dort aus den Sprung auf die Insel zu schaffen, wobei die Spannungen vor Ort erneut vor dem Überkochen stehen…..“ (hier)

Dafür zahlen wir doch gerne Steuern!

„Da aber gleichzeitig die Flüchtlingskosten in der Mindestsicherung steigen (auf 900 Millionen Euro 2018) und auch die Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylberechtigten (400 Millionen nächstes Jahr) teurer wird, steigt die Gesamtbelastung inklusive aller sonstigen Kosten (Recht und Sicherheit, Integration, Verfahrenskosten, Familienbeihilfe) von heuer 2,4 Milliarden auf 2,7 Milliarden im kommenden Jahr.“ (hier)

D: Staat beschlagnahmt Wohnungen zur Unterbringung von Migranten

(SOEREN KERN/ Gatestone Institut) In Hamburg haben die Behörden angefangen, private Unterkünfte zu beschlagnahmen, um einer Knappheit an Wohnungen entgegenzuwirken – eine Knappheit, die akut verschärft wurde durch die Entscheidung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Weiterlesen

„Wir brauchen Asylzentren in Afrika“

„….Der verhängnisvolle Kreislauf zwischen der Rettungspflicht im Mittelmeer und der Aufnahme in Europa lässt sich nur durchbrechen, wenn die schiffbrüchigen Männer, Frauen und Kinder zurück nach Nordafrika gebracht werden. Wenn ihre Asylanträge dort geprüft werden und nur noch jene Menschen über das Mittelmeer Weiterlesen

Österreich, das Land der Last-Minute-Dissidenten

(WERNER REICHEL)  Mit seinem Kopftuch-Apell hat Alexander van der Bellen sich selbst, , seine Unterstützter und Wähler bis auf die Knochen blamiert und sein Amt schwer beschädigt. Es war eines der wichtigsten Argumente im Wahlkampf, dass er –  im Gegensatz zu seinem Herausforderer Norbert Hofer – Österreich international Weiterlesen

Australien fordert Europa zu totaler Abschottung auf

„Unter Ministerpräsident Tony Abbott hat Australien die Einwanderung illegaler Bootsflüchtlinge vollständig gestoppt. Mit harter Hand. Darauf ist Abbott stolz. So stolz, dass er nach dem Tod von womöglich 900 Flüchtlingen im Mittelmeer die EU dazu drängt, sein „Erfolgsmodell“ zu übernehmen und strengere Grenzkontrollen einzuführen – Menschenrechtler laufen Sturm.“ (hier)

„Die Zukunft Europas wirft Schatten auf die Gegenwart“

Auszüge aus einer Rede von Viktor Orbán vor dem EPP (Europäische Volkspartei) Kongress Malta      „Unser Thema heute ist die Zukunft Europas. Wir Mitteleuropäer haben jahrzehntelang unter kommunistischen Diktaturen und sowjetischer Militärbesatzung gelitten. Wir sind Gott dankbar, dass wir uns Europa wieder anschließen und Mitglieder der Europäischen Union werden konnten. Unserer Ansicht Weiterlesen