Schlagwörter: NZZ

Gewichtsprobleme in Gaza

„Man kann in deutschsprachigen Medien viel über das Leid der Menschen im Gaza-Streifen lesen, sehen und hören. Trotzdem gibt es unter den dortigen Problemen immer noch einige, die bislang kaum wahrgenommen wurden, wie ein Blick in die NZZ zeigt: „Die Lage ist tatsächlich dramatisch. Im Gazastreifen haben nur noch etwa ein Viertel der Menschen so etwas wie ein normales Körpergewicht. Alle andern sind zu dick und leiden an den typischen Folgekrankheiten der Fettsucht, an Diabetes, Stress, Bluthochdruck, Rheumatismus oder Krebs. […] weiter hier

Demokratisch pinkeln

„Reine Demokratie erscheint mir als autoritäre Idee: 51 Prozent der Wähler dürfen in die Cornflakes der anderen 49 Prozent pinkeln. Ich halte unsere Grundrechte in der «Bill of Rights» für wichtiger: Die Mehrheit kann nicht einfach die Rechte der Minderheit wegwählen…..“ (sehr lesenswert, hier)