Schlagwörter: Rucksack

Ein Sittenbild

„Ein herrenloser Rucksack sorgt in der Slowakei für Aufsehen: Mit Bargeld in der Höhe von 300.000 Euro befüllt, wurde er von einem Mitarbeiter einer Tankstelle in der Nordslowakei entdeckt. Nun wurde ein pikantes Detail zu dem Fund bekannt: Der Besitzer des Rucksacks soll ein bekannter staatlicher Manager sein, wie die slowakische Tageszeitung Pravda heute berichtete….“ (hier)