Schlagwörter: Statistik

Lebenslänglich für die Fakten?

„Der Fall von Andreas Georgiou, des Präsidenten der griechischen Statistikagentur Elstat in den Jahren 2010 bis 2015, sollte in allen europäischen Hauptstädten die Alarmglocken schrillen lassen. Georgiou wird vom griechischen politischen Establishment auf kafkaeske Weise verfolgt: Weil er rückwirkend die nachweislich falschen Haushaltszahlen des Jahres 2009 korrigierte, soll er laut Anklageschrift Griechenland einen Schaden von 210 Milliarden Euro zugefügt haben. Er soll ferner Weiterlesen