Schlagwörter: Tränengas

Sozialismus ist, wenn sogar das Tränengas knapp wird….

„…Seit zweieinhalb Monaten kämpfen die Sicherheitskräfte im sozialistischen Venezuela mit Tränengas gegen Demonstranten, die den Sturz von Präsident Nicolás Maduro fordern. Nun scheint das Tränengas knapp zu werden – um die in Brasilien bestellte Nachschublieferung ist ein erbitterter Streit entbrannt….“ (hier)