Schlagwörter: USA

Trump: Nicht jeder Skandal ist eine Watergate-Skandal

(JÜRGEN POCK) Medien inszenieren gerne Helden. Besonders dann, wenn diese als spitzfindige Wärter der Wahrheit auftreten. Noch dazu, wenn es sich um den Ex-FBI-Chef handelt, der sich vor dem Geheimdienstausschuss des Senats in Washington einfindet, um die Weltöffentlichkeit mit vermeintlich brisanten Details rund um Trumps Verhältnis zu Russland und dem Rechtsstaat Weiterlesen

Warum müssen wir irgendwen „integrieren“?

(C.O.) Die USA, das Einwanderungsland schlechthin, denken nicht daran, jemanden, der dort zuwandert, „zu integrieren“. Dort erwartet der Staat, dass sich Zuwanderer an die Gesetze halten, pünktlich ihre Steuern zahlen und auf dem Highway das Speed-Limit einhalten. Ob die Einwanderer hingegen Englisch lernen, ob sie zu Thanksgiving einen Truthahn verzehren oder nicht – das ist dem Staat herzlich egal. Deshalb gibt es in den Vereinigten Staaten auch praktisch keine fürsorgliche staatliche Integrationsindustrie, die den Zugewanderten mit viel Steuergeld und dem üppigen Repertoire der Sozialklempner zu einem Norm-Amerikaner formt…. weiter hier.

Der Teenager, der den Papst töten wollte

A New Jersey teen pleaded guilty Monday to a plot allegedly inspired by the Islamic State group to kill Pope Francis during his 2015 visit to the United States. The US Justice Department said Santos Colon, 15 years old at the time, sought to recruit a sniper to shoot the pope as he celebrated mass in Philadelphia on September 27, 2015. Colon also allegedly planned to set off explosives. (weiter hier)

EU-Präsident Juncker: „EU wird nie ein Staat“

Wir werden nie erleben, dass die Europäische Union ein Staat wird. Wir befinden uns auch nicht auf dem Wege der Verstaatlichung, nach dem Modell Vereinigte Staaten von Europa. Ich bin gerne Luxemburger, bin gerne Europäer, andere sind gerne Tiroler, Niederösterreicher, Österreicher, Bayern, Bretonen. All dies gehört zur europäischen Vielfalt. Wer aus Europa ein unerkennbares Mixtum Compositum machen möchte, hat von Europa, von seiner Vielfalt, seinen Farben und seinem kulturellen Reichtum nichts verstanden. Europa kann man auch dadurch töten, dass man sich in Gleichmacherei verläuft…….“ (hier)

Kreml-Ufo feuert Laserwaffen gegen Weisses Haus!

(JÜRGEN POCK) Verlieren ist schrecklich, das weiß jeder, der sich mit Ehrgeiz und Engagement einer Konkurrenz stellt. Die Niederlage dient oftmals als Mutter der Selbsterkenntnis, wer die Niederlage als Niederlage anerkennt, schafft das Fundament für neue Erfolge und kann aus Fehlern lernen. Diese Maxime tunlichst ignorierend, Weiterlesen

Wenn Amerikaner über Sezession nachdenken

„…..Und doch war nur die Wahl von Donald Trump nötig, um dem Gedanken an Sezession all diese Schrecken zu nehmen. Die grundsätzliche Ablehnung des Sezessionsgedankens und die Treue gegenüber der heiligen Union waren am 8. November über Nacht verschwunden. Heute ist bei einer Umfrage einer von drei Kaliforniern für die Abspaltung Kaliforniens von der Union….“ (hier)

Wenn der ORF recherchiert ….

(KARL ZEHETNER)  Wenn man als Österreicher, Deutscher oder Schweizer in die USA reisen will, geht das ganz einfach. Man braucht kein Visum, weil unsere Länder am Visa-Waiver-Programm teilnehmen dürfen. Man füllt online ein ESTA-Formular aus, wo man persönliche Daten angibt und ein paar Fragen beantworten muss, Weiterlesen