Schlagworte: USA

Raiffeisen im Visier der Feds?

“…….Die Raiffeisenbank International (RBI) hat laut einem Bericht der US-amerikanischen Nachrichtenagentur Bloomberg die Aufmerksamkeit von EU- und US-Behörden auf sich gezogen, da ihre Moskau-Tochter ZAO Raiffeisenbank Co-Manager eines zehn Milliarden Rubel schweren Bondverkaufs durch die russische Bank VEB war. Die RBI bestreitet einen möglichen Bruch von Sanktionen…” (hier)

Das Leiden der Banken (und ihrer Kunden)

“……So kann es zu Geschäftsstörungen kommen, wenn ein normaler Schweizer Bankkunde via normales Privatkonto eine Banküberweisung tätigen will, deren Vermerk Worte enthält, die in automatisierten Textprüfungen abgefangen werden – Buchstabenfolgen wie «Iran» oder «Kuba»….. ” (Die NZZ über exzessive Banken-Regulierung, hier)

USA: Keiner macht so viel Schulden wie Obama

“….Zwischen 1976 und 2001 haben noch fünf US-Präsidenten gemeinsam 25 Jahre benötigt, um 5000 Milliarden Dollar Schulden zu machen. George W. Busch genügten gerade einmal acht Jahre um dasselbe Ergebnis vorzuweisen. Dessen Amtsnachfolger Obama hingegen brauchte nicht einmal mehr volle vier Jahre, um ebenfalls 5000 Milliarden Dollar Miese aufzutürmen. Damit hat das amerikanische Schuldenwachstum eine (nicht aufrecht erhaltbare) exponentielle Beschleunigung erfahren….” (hier)

Amerikas Aufschwung ist eine Illusion

“…..Our entire economic paradigm is built upon desperate measures. Zero interest rates, $3 trillion of QE, systematic accounting fraud, fudged economic data, and doling out subprime loans to auto renters and University of Phoenix wannabes have failed to revive our moribund economy. Delusions don’t die easily. But they do die. We are reaching the limit of this delusionary dream built upon debt, denial, and deception….” (Längerer Essay, hier)

USA: 10 Mio. mehr Schulden – pro Minute!

“…….Die Verschuldung in den USA nimmt mittlerweile abstruse Ausmaße an. Pro Minute steigt die US-Verschuldung um $10 Millionen. Heute steht das Land mit knapp $17,9 Billionen in der Kreide. Nichtsdestotrotz wird gefeiert, wenn die Schuldenobergrenze abermals in letzter Sekunde angehoben wird, damit mit neuen Schulden alte Schulden bezahlt werden können. Auf Dauer ist es jedoch unmöglich Schulden mit Schulden zu begleichen…” (hier)

Nein, Islam hat nichts mit Islam zu tun…

Islamic State: “We will chop off the heads of the Americans” . This threat has nothing to do with Islam, of course. Everyone knows that “when you meet the unbelievers, strike the necks” (Qur’an 47:4) means “when you meet the unbelievers, engage in interfaith dialogue over coffee and doughnuts.” Only greasy Islamophobes think it means “when you meet the unbelievers, strike the necks.” (Hier)

USA: Einreiseverbot für Top-Ungarn

“……The U.S. government has banned ten Hungarian citizens, allegedly including several Hungarian government officials, from entering the United States, Portfolio reported Oct. 17. According to the U.S. Embassy in Budapest, there is “credible information” showing that the individuals, whose names cannot be disclosed Weiterlesen