Schlagwörter: Welt

Seit wann sind Autos „rechts“?

„Heute ist es nur noch schwer vorstellbar, aber früher stand „links“ tatsächlich einmal für Modernität, Aufbruch und Vielfalt. Aber diese Zeiten sind, wie wir alle täglich neu erleben, längst vorbei. Aus dem Ideal der Unabhängigkeit ist längst der Wunsch nach 360-Grad-Versorgung durch Mütterchen Staat geworden.“ (hier)