„Bild“ meldet erfolgreich einen Hund zur SPD-Abstimmung an

Wie leicht kann man SPD-Mitglied werden? Ist Manipulation möglich? Das wollte die „Bild“-Zeitung vor der GroKo-Abstimmung wissen, zu der nun rund 460.000 Mitglieder aufgerufen sind. Das Ergebnis: Tierisch einfach. Hier.

9 comments

  1. Thomas Holzer

    Und wieder einmal wird der typische Sozialistenreflex demonstriert: Wenn etwas schief läuft, sind immer die anderen schuld, niemals aber man selbst

  2. Kluftinger

    Woher kommt das Sprichwort “da ist jemand auf den Hund gekommen?”
    (gilt das auch für die SPD?)

  3. cmh

    Das können wir jetzt den Preussen auf Jahrzehnte hinaus vorhalten, wenn sie wieder über die “dummen Ösiss” motzen:

    Zuerst haben sie monatelang keine Regierung zusammengebracht und dann nur mit Hilfe auf vier Pfoten.

    (Dass letztendlich nach gehabter ofizieller Wahl eine Selktion aus Hinz und Kunz über die tatsächliche Regierungsbildung entscheiden spottet jeglichem Gesetz, jeglichem Recht und jeglichem Anstand.

  4. Selbstdenker

    Ich empfehle allen den Dokumentarfilm “Himmel auf Erden”:
    https://www.youtube.com/watch?v=O94DGrR1VuU

    Dieser Film könnte nun mit dem weiteren Kapitel “Niedergang der Sozialdemokratie” ergänzt werden. Es ist erstaunlich wie man seit mindestens 200 Jahren die üblichen Verdächtigen alten Wein in neue Schläuche füllen und eine Katastrophe nach der anderen einleiten lässt.

    Das “kleine” dreckige Geheimnis des Sozialismus ist seit Kain und Abel beschrieben. Es geht immer daraum, dass die Unproduktiven die Produktiven entweder versklaven oder ermorden wollen. Sich selbst zu verbessern, kommt ihnen nicht in den Sinn.

    Es geht immer um unterschiedliche individuelle Fähigkeiten und nur selten um die Verbesserung der Lebenssituation von denen, die sich aus eigener Kraft nicht helfen können.

  5. Falke

    Ich frage mich überhaupt, wer kontrolliert und sicherstellt, dass es nicht zu einer “kreativen” Stimmenauszählung kommt. Bei allgemeinen Wahlen tun das neutrale Beamte, unter Anwesenheit von Vertretern aller Parteien. Wer überprüft das bei der SPD-Abstimmung? Sind etwa immer auch die Jusos dabei? Oder macht das die Nahles alleine im stillen Kämmerlein? 🙂

  6. Reini

    Der Hund sollte bei der SPD als Spitzenkandidat antreten,.. 😉 … wenn er gewinnt kann Frau Merkel täglich Gassigehn.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .