Dagegen hilft nur Reichsflucht-Steuer!

“Der reichste Mann Frankreichs, der Multi-Milliardär Bernard Arnault, hat einem Zeitungsbericht zufolge den Großteil seines Vermögens ins Ausland geschafft.”  (“Format“)

5 comments

  1. Rennziege

    Just slightly OT: Das Thema der EU-Knebelung der freien Meinung tauchte im Ortner-Blog schon vor ein paar Tagen auf. Und schon damals wunderten wir uns über das wider Erwarten ausbleibende Medienecho. Das tun auch die paar Freunde einer freien Presse, die es noch gibt:
    http://journalistenwatch.com/cms/2013/01/23/jurgen-stark-freude-bei-den-deutschen-journalisten-eu-plant-medien-diktatur/

    Man staunt, wie wenig die meisten schreibenden Schafe sich gegen ihre Schächtung durch die EU-Nomenklatura zur Wehr setzen. Würden Bauern sich so passiv verhalten, wenn man ihnen den Anbau von Erdäpfeln verbietet?

  2. Passant

    Was immer man gegen “die Reichen” vorbringt, blöd sind sie nicht, sonst wären sie nicht reich!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .