Das ungewöhnliche Ende der Mondsteine von Neil Armstrong

„…Als Apollo 11 im Jahre 1969 auf dem Mond landete, hatte Neil Armstrong den Auftrag, umgehend Gestein einzusammeln. Das wurde später an US-Bundesstaaten und 135 andere Länder verteilt – und verschwand…“ (weiter hier)

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .