Deutschlands einflussreichste Ökonomen

Wer hat Gewicht in Medien, Forschung und Politik? Hier sind die ausführlichen Ergebnisse des F.A.Z.-Ökonomenrankings 2017. (hier)

7 comments

  1. sokrates9

    „Unser“ Ökonom Friedrich Schneider – Linz – Rang 20 – war ein großer Griechenlandfan und erklärte was für eine Chance Griechenland für die EU sei…

  2. KTMtreiber

    @sokrates9:
    Ja und lag er denn so falsch ? Merke, – das Geld ist ja nicht weg, es hat nur jemand anders. 🙂

  3. sokrates9

    KTM – Treiber@ Leider nicht die Griechen, sondern die deutschen Banken die lustige U – Boote für die Griechen finanzierten! Die U – Boote helfen jetzt die Flüchtlingsströme zu bekämpfen! 🙂

  4. KTMtreiber

    @sokrates9:
    Ich höre Sie und gebe Ihnen uneingeschränkt recht. Mein Kommentar war sarkastisch gemeint. Nachdem derzeit deutsche Panzer gegen deutsche Panzer im „nahen“ Osten gegeneinander kämpfen, dürfen wir gespannt sein was mit den griechischen U-Booten noch alles angestellt werden wird …. 😉

  5. Falke

    Was auffällt: Auf Platz 88 befindet sich erstaunlicherweise unser linksextreme Stefan Schulmeister. Und von 101 Persönlichkeiten sind nur gezählte 9 Frauen. Das ist ja wohl eine eindeutige Diskriminierung, da sind unbedingt Quoten erforderlich 🙂

  6. cmh

    @Falke

    Frauen haben wir für eh fast alles. Eine wird sich da doch finden. Sibylle Hamann fällt mir gerade ein, die kann sich auch zum Wirtschaftlichen was sagen ….

  7. Kluftinger

    @ Falke
    in jedem Spiel findet man eine Joker (Schulmeister) , es kommt darauf an wer die Karten mischt! 🙂

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .