3 comments

  1. FDominicus

    Das lese man bitte zusammen mit:
    http://www.ortneronline.at/?p=20561

    Dort habe ich mich ja negativ zu einem “billanten” Analysten geäussert. Dau noch die Rekordmarke an Lebensmittelkartenbeziehern. Ein Land was so etwas hat/braucht oder da neue Rekorde aufstellt, ist sicherlich ein “Wohlfahrtsstaat”.

  2. Rennziege

    @FDominicus

    George W. Bush war sicherlich einer der hirn- und glückloseseten Präsidenten der USA. Aber dass Obama sich nach vier Jahren und Mehrheit im Senat noch immer auf seinen Vorgänger ausredet, ist unverschämt. Der Messias hat mehr Staatsschulden aufgehäuft als alle Präsidenten vor ihm zusammengenommen.
    Wer Sozialisten wählt, auch wenn sie sich anders nennen, kriegt sie halt auch. Aber wie Hugo Chavez wird der Messias durch den Boom neuer Öl- und Gasexploration (die er, der Ökopapst, vehement bekämpfte) gerettet werden. Manchmal bringt Chuzpe eben Glück.

  3. Behaimb

    @Rennziege
    Gar so ein “Öko-Papst” war Obama nie, er ist den gleichen Lobbys verpflichtet wie Bush und unterstützt nicht erst seit gestern die Exploration neuer Vorkommen. Dass die Förderung in einigen Naturschutzgebieten eingeschränkt wurde, ändert nicht so viel daran.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .