Flüchtlinge verkaufen deutsche Papiere im Internet

“Der Handel mit Flüchtlingspapieren blüht. Vor allem über das Internet lassen sich die Reisedokumente mit Leichtigkeit monetarisieren. Die Polizei warnt.” (hier)

4 comments

  1. Herbert Manninger

    Was so traumatisierten Flüchtlingen aus purer Verzweiflung alles einfällt….

  2. Falke

    Und ich dachte immer, dass vor allem “Flüchtlinge” ganz ohne Papiere die größten Vorteile des Sozialstaates genießen! Wie sich die Zeiten ändern! 🙂

  3. Rennziege

    Wo ein Markt ist, gibt es Verkäufer und Käufer. Wir wollen doch nicht die mutigen Geschäftsideen der uns “vom Himmel geschenkten” Neubürger desavouieren! Sind doch innovative Start-Ups, oddär? Börsengänge baldigst zu erwarten!). Wo samma denn? 🙂

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .