Jede 2.Abschiebung scheitert

“In den ersten drei Monaten dieses Jahres ist einem Medienbericht zufolge fast jede zweite geplante Abschiebung in Deutschland abgebrochen worden….” (hier)

6 comments

  1. astuga

    Ist doch alles so gewollt:
    ec.europa . eu/home-affairs/news/marrakesh-political-declaration_en
    Oder Google: “Marrakesh political declaration”

    Nicht zu verwechseln mit der “Marrakesh declaration”, die sich mit religiösen Problemen und Konflikten der isl. Länder befasst.

  2. Thomas Holzer

    5.548 wurden im ersten Quartal -ich denke 2018- abgeschoben
    Dafür kommen pro Monat offiziell 10.000 Neubürger in die deutschen Lande; von den Illegalen gar nicht zu tippen.

    Da sieht man, wie sich das von Politikern geschaffene System ad absurdum führt 😉

  3. Falke

    Es genügt offenbar, dass der Abschiebekandidat im Flugzeug zu schreien anfängt, und schon darf er wieder zurück. Vorschlag: Wie wäre es, wenn die Betreffenden auf demselben Weg abgeschoben würden, auf dem sie auch gekommen sind?

  4. Thomas Holzer

    @Falke
    Würde die Schlauchboot-Industrie in EU-Europa unterstützen 😉

  5. sokrates9

    Ukrainische Flugzeuge chartern, Tschetschenisches Sicherheitspersonal ( sind schließlich alles Moslems) und die Abschiebungen funktionieren billig und klaglos! (Keiner wird sich zu klagen trauen!)

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .