Lassen Sie sich den Konsum nicht vermiesen!

In der Ideengeschichte über die Gesellschaft wurde stets darüber nachgedacht, ein System zu finden, das dem einfachen Menschen und nicht nur den Eliten, den Herrschern und den Mächtigen dient. Als die Marktwirtschaft und ihre kapitalistischen Strukturen entstanden, wurde diese Institution endlich entdeckt. Mit dem Aufstieg der Wirtschaftswissenschaft konnte nachvollzogen werden, wie es dazu kam. Es wurde ersichtlich, wie Milliarden ungeplanter wirtschaftlicher Entscheidungen sich zu einem wunderschönen globalen Produktions- und Vertriebssystem zusammenschließen konnten, das allen diente. Und wie reagieren Intellektuelle darauf? Indem sie anprangern, es gibt zu viel für zu viele. weiterlesen hier

3 comments

  1. Gerhi09

    Sehr guter Bericht über die Funktionsweise der Marktwirtschaft. Offensichtlich können die sogenannten Intellektuellen diese einfachen Zusammenhänge nicht verstehen.

  2. Mourawetz

    In jedem Zeitalter hat es Diktatoren gegeben, die anderen vorgeschieben haben, wie sie leben sollen. Heute ist das der Verrückte in Nordkorea, oder die Merkel, die meint, den Europäern vorschreiben zu können, mit wem sie in Zuukunft im Land leben müssen, u.s.w. Neuerdings in der Runde, die „Steuerdame“ Vestager aus Brüssel, die da meint einem Konzern wie Google vorschreiben zu müssen, weil angeblich marktbeherrschend, wie er seine Geschäfte betreibt, weil er seine Apps nur im Package anbietet. Das Betriebssystem Android gibts gratis. Und dafür gibt es eine Strafe von 4,34 Milliarden Euro! Die Frau ist nicht ganz bei Trost!

    Also in Zukunft sollte wieder der Staat, besser gleich die EU, das Ruder übernehmen, der weiß, was wir brauchen und was nicht. Na dann ist ja wieder alles gut.

  3. Mourawetz

    Ein anderer Unterschied: Da gibt es diejenigen, die sich beim Chef beschweren, was sie nicht alles machen müssen, die Fehler der anderen ausbessern, deshalb vöällig erschöpft sind, und weitere Aufgaben nicht übernehmen können.
    Und dann gibt es da die, die sich als den Super Hero darstellen, die alles bisher geschafft haben, es war zwar hart, aber sie natürlich schaffen sowas, die sich alles zutrauen, mit Einlaufzeit, man will ja nicht übertreiben.
    Wer glauben Sie, kriegt die Gehaltserhöhung?
    Wer glauben Sie, ist idR Mann oder Frau?
    Eben. Wie patschert kann man sein.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .