Schlagwörter: Sozialstaat

Der eine Satz, der Europas wahres Problem perfekt beschreibt

Von Singapur lernen?

„…Man muss nicht alles gut finden, was in Singapur geschieht. Einiges ist aber  durchaus nachahmenswert. Trotz seiner großen wirtschaftlichen Freiheiten ist Singapur auch ein Sozialstaat. Und wenn wir die Gesamtsituation dort mit unserer jetzigen Lage vergleichen, wird deutlich, warum Westeuropa zunehmend weniger als Goldstandard für aufstrebende Länder gilt./ mehr

Von wegen „Totsparen“…

„Es ist immer dieselbe Leier: Gebetsmühlenhaft wird geklagt, in der Schweiz herrsche Sozialabbau, die Sozialwerke würden zu Tode gespart, selbstverständlich auf dem Rücken jener, die ohnehin schon wenig haben. Ein Blick auf die neusten Zahlen des Bundesamts für Statistik zeigt, dass diese Behauptung fern aller Fakten ist – bloss ein schlechter Witz…..“ (hier)

Nicht der Sozialstaat, sondern Wirtschaftswachstum schafft Wohlstand

„,,,,,Wohlstand wächst einzig und allein durch Ansteigen der Produktivität der menschlichen Arbeit, d.h. durch technologische und unternehmerische Innovation und darauf gründendem Wirtschaftswachstum. Höhere Sozialstandards setzen höhere Produktivität voraus. Wird das nicht beachtet, bringt ihre gesetzliche Implementierung nicht nur keinen Wohlstandsgewinn, sondern verhindert weiteres Wachstum und schafft Privilegien für einzelne gesellschaftliche Gruppen auf Kosten der Allgemeinheit…..“ (hier)