So gefährlich sind Windräder

“Windräder produzieren Infraschall, den man nicht hört, der aber enorme körperliche Folgen haben kann. Das wurde jetzt in einer noch nicht publizierten Studie der Uni-Medizin Mainz nachgewiesen.” (hier)

15 comments

  1. Thomas Holzer

    Sie sollten nicht den Betreiber, sondern die Politiker verklagen, die sind schlußendlich für das Aufstellen dieser Räder verantwortlich

  2. Astuga

    Ich frag mich ja, wann mal jemand die belastung durch schimmel aufgrund falscher bzw unnötiger wärmedämmung erforscht.

  3. Der Bockerer

    Ich fürchte, da werden wohl einigen Leuten bald die Forschungsgelder gekürzt.

  4. Gscheithaufen

    Das (und auch andere Unsinnigkeiten) liegt auch daran, dass sowohl in Politik als auch NGOs etc hauptsächlich von Naturwissenschaften Technik und Wirtschaft weitgehend ungelernte “Experten” tummeln, die Logik durch Ideologie ersetzen. Zu ihrem Selbstschutz werden aber auch jene mit Sachverstand draußen gehalten, und wenn das nicht funktioniert, kommt die nazi- und xxx-phobiekeule, fleißig geschwungen von medienvertretern, die grossteils auch der oben erwähnten Sachverstandsauffassung zuzurechnen sind. Reichspropagandaministerium halt. Exakt vorhergesehen von Huxley und Orwell

  5. Rennziege

    Seit 20 Jahren bekannt, aber die selbsternannten Retter des Erdballs, dank Polit-Pfründen und Subventionen “guat g’stopft”, wie man bei uns dahaam sagt, wohnen stets in weiter Entfernung von dem (auch akustisch) schreienden Umwelt-Wahnsinn, den sie und ihre Lobbies anrichten.

  6. Falke

    Das ist für die Physikerin, die die Energiewender verfügt hat, viel zu kompliziert.

  7. Rennziege

    Schwierig, man muss es dem Herrn Özdemir nachsehen: Rotgrün hat den feinen (?) Unterschied 🙂 zwischen Gigabyte und Gigawatt nie erfahren, geschweige denn begriffen. In diesen beharrlich vernunft- und technikfernen Kreisen dient das Wörtchen “Giga” nur als vermeintlich moderner, plakativer Aufhänger. Leider weiß auch die Mehrheit der Wähler nicht, worum es dabei geht. Auch was Ampère, Volt, Watt und Ohm bedeuten, wird ja sogar an Gynmasien nicht mehr gelehrt. Dafür lernt man halt Tschändern, sexuell beliebige Velfalt, vegane Ernährung … und Dutzende anderer völlig nutzloser Schnapsideen.

  8. Der Bockerer

    @Rennziege: Gnä´ Frau, ich hab da so meine Schwierigkeiten mit dem Nachsehen, insbesondere bei Leuten, die dumm UND arrogant zugleich sind.

  9. Gscheithaufen

    Und wenn nicht reicht, dann gehen wir an den Strand und holen uns bald die paar Kilo Watt, die uns nich fehlen….

  10. Der Realist

    Ich bin eh dafür, dass wir die Autos verbieten, keine Wasserkraftwerke mehr bauen, alle Kraftwerke die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden schließen, und sämtliche Windparks gehören abgetragen, verschandeln doch die Windräder die unberührte Natur, und jetzt sollen sie auch noch gesundheitsgefährdend sein. Auch alle Heizungen mit der vielgepriesenen erneuerbaren Energie betrieben, gehören verboten, schon wegen der Feinstaubbelastung.
    Am saubersten erscheinen mir noch immer die Atomkraftwerke, man braucht nur rund um Tschernobyl schauen, wie dort die Natur erwacht.

  11. Falke

    @Rennziege
    @Bockerer
    Und dieser Herr hat sich ja bereits fix als Außenminister gesehen (wenn es zur Jamaica-Koalition gekommen wäre); wobei ich gar nicht sicher bin, dass der jetzige viel besser (oder überhaupt besser) ist.

  12. Rennziege

    29. APRIL 2018 – 19:20 — Falke
    @Rennziege
    @Bockerer
    Besser ist der Heiko Maas (von pöhsen Menschen auch als “der Maßlose” bezeichnet) keineswegs, aber er tappt beherzt in alle Fettnäpfchen, die Deutschlands hemdsärmelige Diplomatie seit etlichen Jahren auf dem internationalen Parkett zur Lachnummer degradiert haben.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .