US-Steuerreform führt zu Milliarden-Abflüssen aus der Schweiz

Seit Jahresbeginn ist die amerikanische Steuerreform in Kraft. Im ersten Quartal hat sie bereits zu milliardenhohen Abflüssen aus der Schweiz geführt, wie neuste Daten zeigen.

2 comments

  1. Falke

    Ein Beweis mehr, dass niedrige Steuern dem eigenen Land bzw. der eigenen Wirtschaft nützen. Das weiß zwar Trump, nicht aber die Regierungen und Finanzminister der meisten EU- Staaten. Ausgenommen etwa die Slowakei oder Rumänien, wo es eine niedrige flat tax gibt.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .