Wie Zombie-Firmen die Wirtschaft bedrohen

Ein immer größerer Anteil der Unternehmen ist bei ehrlicher Betrachtung insolvent. Eine solche ehrliche Betrachtung kann und will sich niemand leisten, denn dann fällt die Illusion der überwundenen Krise in sich zusammen. Steigen die Zinsen, ist das Spiel vorbei. (hier)

3 comments

  1. sokrates9

    klassische Symptome der Planwirtschaft die wir ja dank EU derzeit haben! Die Wirtschaft liegt auf der Intensivstation, aber solange der Körper von extern ernährt wird, geht es ihm gut – oder zumindest stirbt er nicht!!

  2. Humanist

    als Unternehmer in der sechsten Generation hätte ich mir nie träumen lassen, dass sich Europa seine tugenden (Technik, Unternehmertum, Freiheit) so nachhaltig von thumben Flaschen an der „Spitze“ zerstören läßt. Europa erwache!

  3. Selbstdenker

    @Humanist:
    Von der sechsten Generation bin ich noch weit entfernt 😉 …Ich gebe Ihnen aber auf ganzer Linie Recht.

    Was mir auffällt, ist die Zielgenauigkeit mit der die schlechtesten Alternativen ausgewählt und dann „alternativlos“ gemacht werden.

    Das wahre Ausmass der europäischen Katastrophe zeigt sich einem erst aus der Aussenperspektive.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .