Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld?

Von | 18. Januar 2021

Die öffentlich-rechtlichen Anstalten wollen mehr Geld. Dafür klagen sie vor dem Verfassungsgericht. Dort können sie darlegen, warum sie unfähig zum Sparen sind. Ich hätte da ein paar Punkte. Von den Preisen für die Sportrechte über die Gagen der Großmoderatoren bis zur Besetzung der Talkshows. Warum ist dieser Rundfunk zum Selbst-Ausmisten … > weiter lesen

Corona: Chaos, Scharlatanerie und Ungewissheit

Von | 18. Januar 2021

(ANDREAS UNTERBERGER) Globale Verunsicherung, Steigende Aggression, wachsendes Aufbegehren der Bürger und tägliches Kollabieren vor kurzem noch scheinbar feststehender Wahrheiten: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und ihrer Bekämpfung werden immer verheerender. So gut wie alle Regierungen dieser Welt haben nun schon eine Fülle von Fehlleistungen auf ihrem Schuldkonto. Diese Fehler werden durch … > weiter lesen

Blackout mit schönen Garniervorschlägen

Von | 17. Januar 2021

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz gibt via Twitter Handreichungen für den Fall eines Blackouts. Man empfiehlt ein festliches Dinner im Kerzenschein. Das ist ungefähr so wie eine Einladung zu einer rauschenden Ballnacht auf der Titanic – nach dem Untergang. Lesen und sehen sie selbst auf welch irre Ideen deutsche Ämter mittlerweile … > weiter lesen

Wer ist der neue CDU-Chef?

Von | 17. Januar 2021

Der Steiger im CDU-Bergwerk: Armin Laschet übernimmt die Partei und strebt nach Höherem. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident hat auf dem Parteitag mit einer starken Rede überzeugt und gewonnen. Es ist der Sieg eines lange Unterschätzten, der sich mit dem Parteivorsitz nicht begnügen wird. NZZ, mehr hier

Wie das mit der Eigenverantwortung doch funktioniert

Von | 16. Januar 2021

(Christoph Augner) Verantwortlichliches Handeln lässt sich nicht auf Knopfdruck aktivieren. Vor allem dann nicht, wenn man ansonsten alles dafür tut, dass Selbstverantwortung überflüssig wird. “Es gibt ja auch noch die Eigenverantwortung” – wenn eine Führungskraft das sagt, heißt das meist so etwas wie “das lässt sich nicht so … > weiter lesen

Die Umverteilung von Menschenleben

Von | 16. Januar 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Für Gesundheitsminister Rudolf Anschober ist das Faktum, dass die EU den Corona-Impfstoff für alle Mitgliedstaaten gemeinsam organisiert und bestellt hat, “eine europäische Erfolgsgeschichte”, auf die er stolz ist. So ähnlich sieht das auch die EU-Kommissionspräsidentin: Dass die Impfungen in ganz Europa am selben Tag begannen, sei “ein bewegender … > weiter lesen

Mini-Anteile an Wohnungen sollen neue Anlageform werden

Von | 16. Januar 2021

Für Anleger, die aus Zeit- oder Geldgründen nicht in ein komplettes Haus investieren wollen oder können, hat sich vor Kurzem eine neue Alternative auf dem Immobilieninvestmentmarkt ergeben. So haben Investoren in Zukunft die Möglichkeit, auch kleinste Anteile von Immobilien – sogenannte Bricks – zu erwerben. Die Plattform dafür liefert das … > weiter lesen

Als der „Spiegel“ das Ende des Terrorismus verkündete

Von | 16. Januar 2021

“..Vor fast 10 Jahren starb Osama bin Laden bei einem Einsatz der US-Spezialkräfte im pakistanischen Abottabad. Der Spiegel konstatierte damals in einer Reihe von Artikeln ein baldiges Ende des islamistischen Terrors. Bekanntlich war dieser Optimismus nicht angebracht. Eine nähere Untersuchung der betreffenden Artikel offenbart zudem, dass mit Wunschdenken, anstelle stichhaltiger … > weiter lesen

Und täglich … Schulden­erlass schon jetzt wie­der Thema !

Von | 15. Januar 2021

Was tun mit den (zu) vielen Schulden? Das ist eine, nein, es ist die entscheidende Frage in diesem Jahrzehnt. Auf Zeit spielen wie Japan, doch Inflation oder Pleiten und Konkurse? Geordnet ist immer besser, weiß nicht nur ich, sondern wissen auch die Experten in den Finanzmärkten. Kein Wunder also, dass … > weiter lesen