10 Jahre Budgetüberschüsse, der Grund für das Elend der Schweiz ;-)

Von | 16. Februar 2015

Schweiz: “Der erste Fehlbetrag im Bundeshaushalt seit fast einem Jahrzehnt ist keine Überraschung. Der Bundesrat soll sich nun zum Ziel nehmen, die Ausgaben zurückzufahren” (NZZ)

Ein Gedanke zu „10 Jahre Budgetüberschüsse, der Grund für das Elend der Schweiz ;-)

  1. H.Trickler

    Die direkte Demokratie mit vielen Sachentscheiden durch regelmässige Volksabstimmungen bringt eben vieles hervor, was die politischen Eliten der Schweiz gar nicht wollten:

    – Keine Mitgliedschaft in der EU.
    – Die sog. Schuldenbremse, welche keine Zunahme der Staatsverschuldung erlaubt.
    – Das Minarettverbot, welches den Bau weiterer Minarette untersagt.
    – Die Einwanderungsinitiative, welche die ungebremste Zuwanderung strikt limitiert.
    – usw. usf.

    Die Politik der EU-Staaten würde m.E. um einiges besser funktionieren, wenn diese bloss repräsentativen Demokratien sich zu mehr direkter Demokratie hin bewegen würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.