Deutschland: Corona nach Restaurantbesuch

“…. Nun scheint der Fall eingetreten zu sein, vor dem so manche Experten gewarnt haben: Nur kurz nach Wiedereröffnung der Restaurants und Cafés scheinen sich mehrere Menschen in einem Lokal angesteckt zu haben. Für mindestens 50 Menschen wurde Quarantäne angeordnet. mehr hier

2 comments

  1. sokrates9

    Ähnlich Grippe: Virus ist immer übertragbar.Die Frage sollte eher sein will man ein normales Leben .- welches halt Lebensgefährlich ist – führen oder zurück in den Steimnzeitlockdown?Was sagen die Zahlen? In Österreich hatten 17.000 Leute corona – wie viele Grippe ? 600 Sterbefälle, bei fairer Betrachtung vielleich 30 echte Coronafälle. 27.000 Tote in italien, Zahlen wurden im Parlament angezweifelt, hinterfragt darf das nicht werden…Was ist eigentlich mit Weißrussland wo es Corona gar nicht gibt??warum ist es nicht möglich hier objektive Zahlen zu bekommen?Warum muss hier so zensuriert werden?

  2. Hanni

    Was heißt “angesteckt”? Niemand kann beweisen, dass das Virus diese Leute genau in dem Lokal “befallen” hat. Es wurden ja sicher nicht alle genau vor dem Lokalbesuch getestet, und nachdem sie das Lokal verließen, passierten sie ja auch diverse Kilometer “Raum” und kamen mit ein paar Billiarden Partikeln diverser Größenordnungen und Arten in Kontakt … also wer kann wirklich behaupten, dass “das Virus” im Restaurant war und sonst nirgends? Es ist unfassbarer Unsinn der hier verbreitet wird. Das Virus ist höchstwahrscheinlich immer und überall präsent … wird jemand getestet, “zeigt” es sich halt. Vorgestern fuhr ich durch Velden am Wörthersee – und siehe da: Die Freiluftterrassen waren voll, wie immer, von wegen besonderer “Abstand”! Die Auto- und Motorradkennzeichen waren aus halb Europa … gut so! Die Leute erlebten einen schönen Tag und taten etwas für ihr Immunsystem. War “das Virus” präsent? Höchstwahrscheinlich. Zusammen mit Milliarden anderen Viren, von denen die meisten noch gar nicht “entdeckt” worden sind … Neulich erklärte mir ein werter Herr hier, in dem kleinen Kärntner Ort in dem ich wohne, dass ein gewisser anderer Herr “der einzige, der sich hier mit Corona angesteckt hat” sei … und als ich versuchte, herauszufinden, woher er das wisse und den Gedanken anregte, ob das nicht eher daran liege, dass der Herr sich testen ließ und hunderte Anwohner aber nicht, erntete ich Schweigen und finstere Blicke. Seufz.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .