Immer das Problem mit der Islamophobie….

Von | 9. März 2015

“……A hooded assailant has killed five people including a Frenchman and a Belgian in a gun and grenade attack on a nightclub popular with expatriates in Mali’s capital Bamako.
A policeman, a security guard and a young woman were the three Malians who died.
The attacker shouted “Allahu akbar” (Arabic for ‘God is great’) as he burst into the nightclub, La Terrasse, at about one am and sprayed bullets from an automatic rifle, witnesses said…” (hier)

Ein Gedanke zu „Immer das Problem mit der Islamophobie….

  1. Rennziege

    Mali ist weit weg. Also interessiert es die hiesigen Medien nicht mal am Rande.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.