Alles wird gut. Hoffentlich.

Von | 7. November 2017

“…..Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht die Weltwirtschaft in einer stabilen Wachstumsphase. In einem am Dienstag in Washington veröffentlichten Konjunkturbericht sagt das Institut für das laufende Jahr ein globales Wachstum von 3,6 Prozent und für das kommende Jahr von 3,7 Prozent voraus. Damit wurde eine frühere Prognose vom Juli leicht um jeweils 0,1 Prozentpunkte nach oben korrigiert….” (hier)

Ein Gedanke zu „Alles wird gut. Hoffentlich.

  1. Thomas F.

    Na dann wird es Zeit, all das viele Steuergeld, das man ausgelegt hat, zügig wieder einzutreiben. Auf dass man den IWF endlich bald zusperren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.