Alternativlos ins Aus

“…. Die begeisterten Anhänger der „alternativlosen“ Herrscher haben nie wirklich den Zusammenhang zwischen ihrem glücklichen Gehorsam und der folgenden Katastrophe verstanden. „Alternativlos“ ist Synonym für einen Weg ins Aus. Ein hoffnungsloses Programm./ mehr

4 comments

  1. sokrates9

    Aleuin das Wort Alternativlos sagt alles aus! Es gibt immere eine Alternative, selbst wenn es der Sprung aus dem Fenster ist..

  2. astuga

    Die Kritik an Merkel & CO ist berechtigt.
    Die Deutschen allerdings so eindimensional zu charakterisieren hingegen nicht.

    Von der Revolution 1848 über den Arbeiteraufstand in der DDR bis zu den Sonntagsdemos in der DDR, der Maueröffnung und letztlich bis zu Pegida und AfD.
    Starke Opposition war und ist immer da.
    Und auch wenn man jetzt die politische Agenda der Linken kritisch sieht, selbst die 68er und der Widerstand gegen Atomendlager, die Ökologie-Bewegung usw gehören dazu.

    Letztlich könnte man den selben Vorwurf der “alternativlosen Untertanenmentalität” auch gegen viele andere erheben.
    Was Deutschland (und andere) ruiniert ist letztlich ein politisch-medialer Komplex an dem linke Eliten wie auch Teile (!) der Wirtschaft bzw Hochfinanz beteiligt sind.
    Und ein Macron ist beispielsweise nicht weniger verhängnisvoll als eine Merkel.

  3. astuga

    Nachtrag: man muss sich auch klar sein, welchen Repressionen man mitlerweile in Deutschland und anderswo als friedlicher Systemkritiker ausgesetzt ist.

    Das reicht bis hin zu Kündigung von Bankkonten (auch von Politikern), Jobverlust und Existenzgefährdung.
    Sogar Körperverletzung und Brandstiftung kommen vor.
    Ich ziehe meinen Hut vor jedem der sich dem aussetzt!

  4. Johannes

    Und das selbe Spiel der Alternativlosigkeit wird noch einmal für alle EU Staate von Brüssel aus gespielt.

    Im Grunde genommen läuft es meist auf eine moralische Oberhoheit hinaus, wer anderer Meinung ist handelt dadurch in erster Linie einmal unmoralisch.

    In weiterer Folge ist er ein Spalter, ein Leugner, ein Extremist, ein Feind des Friedens, ein Feind der Demokratie, ein Feind des Zusammenhalts, ein Feind Europas.

    In Wirklichkeit ist so jemand aber nichts anderes als ein Feind des etablierten Mainstream und seiner Macht. Je länger ein Politiker an der Macht ist umso mehr Seilschaften werden aus dem Filz der gegenseitigen Vorteile geknüpft. Diese Machtkameradschaft versucht jeden unliebsamen Kritiker zu vernichten, man sieht in ihm einen Zerstörer und Störer der gemütlich eingerichtete Dogmen hinterfragt und Misstände aufzeigen könnte.

    Um sich auf einen sachlichen Streit erst gar nicht einlassen zu müssen wird dem Gegner eine moralische Schwäche und eine bösartige Veranlagung unterstellt und somit wird der Gegner zur Unperson mit der zu sprechen allein schon unmoralisch ist, er wird stigmatisiert mit den Mitteln der Medien manifestiert sich “das Böse“ dieser Person auf ewig im Gedächtnis der Bevölkerung. (Trump, Orban, Bolsonaro)
    Es reicht deren Namen zu nennen und die eingehämmerten Reflexe tun ihr übriges.
    Egal was diese Menschen tun, es wird immer und automatisch als negativ wahrgenommen.

    Kommt es zu einer überlangen Regierungszeit eines Kanzlers und somit zu einer unweigerlichen Abnützung und dem damit einhergehenden Verlust von Dynamik, so wird der Kanzler (die Kanzlerin) zur Regentin und das in Frage stellen ihrer Alternativlosigkeit zur Majestätsbeleidigung. Das ist dann nichts anderes als ein Konservieren und somit Stillstand.
    Um diesen ideenlosen Stillstand zu kaschieren werden in Folge Fantasieprojekte aufgeworfen welche jeder realistischen Beurteilung in keinster Weise standhalten.) Merkel`sche Energievisionen, aber auch Bevölkerungsvisionen).

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .