Am 23.September geht es los!

Von | 6. August 2013

“….Merkel, Schäuble & Co. gaukeln uns vor, sie hätten die Euro-Krise im Griff. Doch nach dem 22.September geht‘s erst so richtig los: Neue Hilfsmilliarden, Schuldenschnitt, europäische Bankenunion – vielleicht sogar der Austritt Griechenlands aus der Währungsunion….” (Resche Prognose: “Focus”)

5 Gedanken zu „Am 23.September geht es los!

  1. Graf Berge von Grips

    Lieber Herr Ortner!
    Leider erhalte ich keine Nachrichten über neue Blog-Einträge mehr.
    Geht’s auch da erst am 23.9. los? … 🙂

  2. Christian Ortner

    Nein, und mir sind auch keine technischen Probleme auf meiner Seite bekannt.

  3. PP

    Und wie könnte sich eine eventuelle Überraschung am 22.9. in DE am 29.9. in AT ggfs. auswirken?
    Ich jedenfalls wünsche mir an diesen Tagen aufgeblattelte und ratlos stotternde Demoskopen!

  4. Rado

    Es ist schon seit Monaten verdächtig ruhig bei den Pleitefreunden im europäischen Friedensprojekt. Dass dieser Zustand nur vorübergehend sein kann, ist wohl klar, solange die Euro-Rettungsmafia so leicht Blindgänger wie Merkel und Faymann austricksen kann.

  5. Thomas Holzer

    @Rado
    Ich würde Merkel, Faymann und Konsorten in diesem Fall nicht als Blindgänger bezeichnen!
    Das Problem ist, die sind auf Grund ihrer gewollten(sic!) Unwissenheit überzeugt von ihrem Tun, und daher wesentlich gefährlicher, als jeder “wirkliche” Blindgänger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.