Auch das noch: Türkei weist niederländische Kühe aus

Von | 15. März 2017

“…Die Niederlande und die Türkei erleben derzeit die schwerste Krise ihrer Beziehungen. Nachdem Ankara auf die Absage türkischer Wahlkampfauftritte mit wüsten Vorwürfen reagiert hatte, eskaliert der Streit jetzt weiter und treibt die merkwürdisten Blüten: Der türkische Verband der Viehproduzenten kündigte an, eine Gruppe niederländischer Kühe aus Protest gegen das Verhalten Den Haags des Landes zu verweisen…” (weiter hier)

17 Gedanken zu „Auch das noch: Türkei weist niederländische Kühe aus

  1. GeBa

    Die sollen sofort auch die 3er und 5er BMW zurückschicken :-))))))))))))))))

  2. Hanna

    Aber lächerlicher geht’s nicht mehr, oder? Na gut, isoliert sich die Türkei halt. Und alle Doppelstaatsbürgertürken sollten sofort ausgewiesen werden, dann würde man ja sehen, wie’s mit der Unterstützung für Erdowahn ausschaut. Über den kann man doch nur lachen.

  3. raindancer

    toll dass man Kühe sofort als holländisch erkennt, in Deutschland kommen 70% der Asylanten ohne Papiere, bei Menschen ist Identität nicht so wichtig.

  4. waldsee

    Nehmen Holländer auch begrapschte Kühe zurück?

  5. Falke

    @waldsee
    Wie man hört, bevorzugen sie Ziegen – zumindest deren aller Chef und Vorbild Erdogan 🙂

  6. Gutartiges Geschwulst

    Immerhin ist diese Zurückweisung einigermaßen gleichwertig – Kühe gegen Politiker.

  7. Karl

    Gemach, gemach. Erdowahn wird die Kühe gegen Ziegen austauschen.

  8. Fragolin

    Wir könnten ihm im Gegenzug ja seine Lieblingsziege nach Ankara schicken. Dafür wird eine der abgewiesenen Kühe zur Kanzlerin erklärt.
    Kann auch nicht mehr schlimmer sein.

  9. Reini

    Da haben die Kühe Glück im Unglück,… jetzt werden sie mit dem Schlachtschussapparat getötet statt geschächtet!

  10. Dr.Fischer

    Reini: ja, das dachte ich auch. Dem Sch(l)ächter entkommen.

  11. Tom

    Kommt ein Deutscher / Österreicher zu einem Türken sagt: “Hey ich kann mit deinen Tieren sprechen.”
    Der Türke sagt, – das glaub ich nicht.
    Darauf der D/Ö: “Hey Pferd, wie geht es dir?”
    Pferd: “Mir geht es gut, ich werde gut gefüttert, werde gut behandelt, alles im Lot !”
    Der Türke ist kurzzeitig verblüfft.
    Darauf der D/Ö: “Hey Esel, wie geht es dir, – wirst du gut behandelt ?”
    Der Türke sagt: “Der Esel kann nicht sprechen ”
    Der Esel zum D/Ö: “Eigentlich geht es mir sehr gut, ich werde gut gefüttert, werde gut behandelt, alles in Ordnung !”
    Als sich der D/ Ö, der Ziege zuwenden möchte schreit der Türke: “Die Ziege lügt !!!”

  12. gscheithaufen

    Wieso eigentlich nur Kühe? Was ist mit den Stieren? Ist das nicht die Inverse zu den strammen jungen Männern, die als “Flüchtlinge” bei uns einfallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.