Autor-Archive: Christian Ortner

Buch: “Ayn Rand: Kolumnen und andere Texte (1946 – 1979)”

Von | 9. April 2021

(ANDREAS TÖGEL) Mit Romanen wie „Wer ist John Galt?“ oder „Ein Mann wie Sprengstoff“ und mit politphilosophischen Werken wie „Die Ethik des Egoismus“ und „Für den neuen Intellektuellen“, erwarb die russisch-amerikanische Autorin Ayn Rand weltweite Bekanntheit. Ihr kompromissloses Eintreten für einen durch keinerlei Sozialkitsch verunzierten Kapitalismus und ihre biographisch bedingte, … > weiter lesen

“Corona war die Windstille, künftig werden die Gewitter heftiger”

Von | 8. April 2021

(ANDREAS UNTERBERGER) Ein Jahr Corona-Krise hat die Österreicher zermürbt. Dieses Jahr war für sie ein schier unendlicher Wechsel von Totalsperren der Geschäfte, Schulen, Theater, Gasthäuser und Hotels, von Halb-Lockdowns und zeitweisen Teilöffnungen; von Signalen der Hoffnung wegen eines Rückganges der Infektionszahlen und der ersten Impfungen; und von Enttäuschungen über wieder … > weiter lesen

Europas Post-Covid

Von | 3. April 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Das Impfdebakel der EU schwächt auch ihre Fähigkeiten, globale Interessen durchzusetzen.
Die Art und Weise, wie die EU, aber auch die meisten ihrer Mitgliedstaaten bei der Beschaffung der Corona-Impfstoffe gepfuscht haben, verärgert nicht nur viele Bürger; sie dürfte auch der EU selbst Schaden zugefügt haben, der langfristige … > weiter lesen

Buchtip: “Waffen für Teheran”

Von | 1. April 2021

(C.O.) November 1986, im berüchtigten Evin-Gefängnis des iranischen Regimes am Stadtrand von Teheran. Die Wächter zerren einen österreichischen Staatsbürger aus seinem Drecksloch von Zelle, führen ihn mit verbundenen Augen und gefesselten Händen in den Gefängnishof und stellen ihn an die Wand. Er spürt intensiv, dass nun einige Gewehre auf ihn … > weiter lesen

Guter Neid, böser Neid – eine Emotion und ihre Folgen

Von | 28. März 2021

(ANDREAS TÖGEL) „Der Neid is´ a Hund“ weiß der österreichische Volksmund. Da ist schon was dran. Neider zählen meist nicht zu den glücklichsten Zeitgenossen. Nicht von Ungefähr zielt die Forderung linker Umverteiler (auch) auf den Abbau der Unzufriedenheit der Zukurzgekommenen. Weil man aber Arme par ordre du mufti nicht reich, … > weiter lesen

Wie man die Verantwortung los wird, indem man sie übernimmt

Von | 28. März 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Die deutsche Bundeskanzlerin hat am Donnerstag bombastisch „die politische Verantwortung“ (Merkel) dafür übernommen, die sogenannte Osterruhe erst angeordnet und kurz danach als Fehler begriffen zu haben. Das ist nett, aber völlig folgenlos, nachdem sie ja nicht zurückgetreten ist. Indem sie die politische Verantwortung übernahm, entsorgte sie sie einfach.… > weiter lesen

Im Gefängnis der alten Ideen

Von | 27. März 2021

(Christian Ortner) Tübingen zeigt vor, wie effiziente Corona-Bekämpfung auch aussehen kann.
Wer sich ein wenig für Psychologie interessiert, kennt das Experiment: Eine Versuchsperson bekommt sechs Streichhölzer und die Aufgabe, damit vier gleichseitige Dreiecke darzustellen (die Lösung kommt gleich). Menschen, die imstande sind, dieses etwas knifflige Problem – auf einer … > weiter lesen

Hauptsache links oder grün

Von | 20. März 2021

(C .O.) Viele Journalisten vergessen, dass sie nicht die Erziehungsbeauftragten ihrer Leser sind. Das ist ein Problem. Wenn es um Themen wie „Soziale Gerechtigkeit“, die berühmte „Einkommensschere“, Steuerpolitik, Reichtum oder auch den Klimawandel, die Migrationskrise oder das Verhältnis der Geschlechter zueinander geht, beschleicht sehr viel Konsumenten der hiesigen Medien immer … > weiter lesen

Wie viel Sicherheit wollen wir uns leisten?

Von | 20. März 2021

(CHRISTIAN ORTNER) Als in Texas kürzlich ein längerer Blackout den ganzen Bundesstaat lahmlegte, mit teils desaströsen Folgen für die Bevölkerung, war für die meisten Medien in Europa schnell klar: typische Entgleisung einer ungezügelten Marktwirtschaft. Tatsächlich ist der Strommarkt in Texas extrem liberalisiert und nur wenig reguliert. Um das zu erreichen, … > weiter lesen

Iconic One Theme | Powered by Wordpress
Datenschutzinfo