Bankenretter unter sich

“…..Ein „Nur über meine Leiche“ des obersten Raiffeisen-Chefs hat genügt, um eine sinnvolle Maßnahme, nämlich Eigenkapitalspritzen gegen stimmberechtigte Aktien, zu kippen. Die „Lebensrettung“ hat dem damaligen Finanzminister übrigens nicht geschadet: Er ist heute Topmanager im Raiffeisen-Reich….” (Presse)

5 comments

  1. Gerhard

    Josef Pröll war, ist und bleibt ein Parteigünstling. Als Politiker hat er kaum Positives geleistet und beim raiffeisennahen Konzern LLP kann er nicht viel kaputt machen, denn da gibt es noch andere Manager, welche das Sagen haben. Somit ist seine Funktion eigentlich als Versorgungsposten zu betrachten. Daher trifft das berühmte Zitat von Sinowatz (“Ohne Partei bin ich nichts”) auch auf ihn zu. Konrad sei Dank.

  2. Christian Peter

    In den USA wurden seit der der Pleite Lehman Brothers am 15.9.2008
    445 Finanzinstitute lautlos abgewickelt. Warum nicht auch in Europa ?

  3. Christian Peter

    Korrektur : Es waren 458 Banken, die in den USA in den letzten Jahren
    abgewickelt wurden.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .