Berichte: US-Einreise künftig nur für Geimpfte

Von | 6. August 2021

Die US-Regierung will Medienberichten zufolge künftig von fast allen einreisenden Ausländern und Ausländerinnen den Nachweis einer vollständigen Coronavirus-Impfung verlangen. Mit der Einführung dieses Systems sollten dann auch die aktuellen Einreisebeschränkungen für Menschen aus Europa und anderen Staaten aufgehoben werden, wie unter anderem die „New York Times“ unter Berufung auf Kreise des Weißen Hauses berichtete. Für die Einführung der Nachweispflicht gibt es demnach noch keinen konkreten Zeitplan. mehr hier

3 Gedanken zu „Berichte: US-Einreise künftig nur für Geimpfte

  1. Kluftinger

    Auch unter Biden: “America first”!
    wie sonst ist es zu erklären, dass nur Personen einreisen dürfen die mit einer Dosis aus den USA geimpft sind?
    (z.B.: Ungarn die mit Sputnik geimpft sind, müssen draussen bleiben?)

  2. CE___

    Na’ schau’ ma’ mal was davon wahr wird oder überleben wird sollte es tatsächlich kommen.

    Ein einziger US-Bundes-Richter in diesem grossen und weiten Land, welcher anders denkt, und die Biden-Misadministration kann sich ihre auf reinstem Lyssenkoismus beruhende Einreiseregeln-Idee wohin schieben.

    Denn auch Geimpfte werden krank und können weiterhin anstecken, genauso wie seit Beginn der Menschheit mit allen Arten von Grippeviren.

    Es gilt für alle sich nur ned’ kleinmütig machen lassen aufgrund der ganzen Zermürbungspropaganda mit dem Ziel der Erzeugung des Gefühls von individueller Ausweglosigkeit.

    Gilt auch hierzulande mit den ganzen ventilierten totalitären Ideen was denn in Zukunft Nichtgeimpfte angeblich nicht dürfen und wie sie angeblich, ach schrecklich, darben würden. Systeme kann man immer unterlaufen, und einfache Lösungen der Menschen tun sich auf.

    “Nur” 30% der Österreicher lassen sich angeblich nicht impfen? TOLL, ich finden das ermutigend, sind 3 Millionen Menschen. Es gibt Staaten wie ein Fürstentum Liechtenstein mit nur 30.000 Menschen die ein funktionierendes Gemeinwesen und Volkswirtschaft auf die Beine stellen. Ein Klacks mit 3 Millionen. Und es werden tatsächlich sicher mehr sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.