Big Brother jagt Lockdown-Sünder

Von | 8. Dezember 2020

Police in North Yorkshire are using number plate recognition cameras to track down people violating lockdown rules by leaving their area to visit a pub in a neighboring area with less severe restrictions. mehr hier

2 Gedanken zu „Big Brother jagt Lockdown-Sünder

  1. sokrates9

    Zauberlehrlingsyndrom: wenn man Überwachung befürwortet gilt das schnell für alle.

  2. Falke

    Wie schnell sich vorgeblch demokratische Rechtsstaaten in Polizeistaaten mit 24-stündiger Totalüberwachung der Bürger verwandeln können, sobald sich nur eine Gelegenheit dafür ergibt, hätte sich nicht einmal Orwell vorgestellt. Und das noch dazu unter tosendem Applaus einer satten Mehrheit. Dabei war das lebendige Beispiel dafür gerade einmal 3 Jahre vorbei, als er seinen Roman 1984 geschrieben hat. Vielleicht hat er sich ja auch davon inspirieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.