11 comments

  1. Gerald

    Früher hatte nahezu jedes Kind Masern? Kann mich nicht daran erinnern dass daran eines gestorben sei oder Schäden genommen hätte. Warum soll plötzlich dagegen geimpft werden?
    Zu meiner Zeit hatte fast jedes Kind eine Blinddarmoperation, oder es wurden Mandeln oder Polypen entfernt! Bei mir alle drei. Heute scheint das kein Thema mehr zu sein. Offensichtlich gibt es auch in der Medizin Strömungen die immer wieder eine neue Sau durchs Dorf treiben müssen. Oder gehts einfach nur ums Geld?

  2. Marianne

    Zu meiner Zeit als Kind gab es in unserem Dorf regelmäßig “Masernepidemien”. Alle Kinder habe überlebt, meines Wissens nach ohne bleibende Schäden. Und das unter schlechteren hygienischen Bedingungen als heute und schlechterer medizinischen Versorgung. Warum sollen Masern heute so gefährlich und tödlich sein?
    Ich warte auf mutige Kinderärzte, die diese Hysterie “schrotten”, so wie es die Lungenärzte mit der “Diesel-Hysterie” tun.

  3. Thomas F.

    Impfen bedeutet in einen gesunden (Baby-)Körper eine Krankheit hineinzuspritzen. Das sollte man sich sehr gut überlegen, in welchen Fällen es absolut notwendig ist.
    Was dabei alles schief gehen kann und schon passiert ist, als man große Gruppen ‘durchgeimpft’ hat, darüber kann man sich seit WWW leicht informieren. Die Pharmaindustrie weist natürlich nicht darauf hin.
    Die Empfehlungen der ‘Gesundheitsexperten’ sollte man genauso kritisch hinterfragen, wie die ‘Klimaexperten’. Sie ändern sich im Zeitablauf auffallend oft, eine Art Zeitgeist.
    Wurde nicht die geistige Leuchte, die derzeit in der SPÖ voranschreitet, bei ihrer Kür auch als ausgewiesene Expertin auf diesem Gebiet gehandelt?

  4. TomM0880

    Bedauerlich, was hier für Meinungen kursieren.

    Nicht überall steckt eine Verschwörung dahinter. Ich lasse meine Kinder lieber impfen, als dass ich sie den Qualen einer Kinderkrankheit aussetze.

    Wenn man Kinderkrankheiten als Erwachsener bekommt, ist die ganze Sache nicht mehr so “harmlos”.

    Das Kindegeld sollte an den Impfplan gekoppelt sein. Sollte für die meisten genug Anreiz sein ihre verschwörerischen Ideen über Bord zu werfen.

  5. Mona Rieboldt

    Seit den 60er Jahren gibt es in D die 3fach Impfung für Babys und Kleinkinder gegen Masern Diphterie und Keuchhusten? Die Deutschen sind sozusagen durchgeimpft, da geht von wenigen Impfgegnern keine Gefahr aus.

    Die Masernepidemie ging von einem Asylantenheim in Berlin aus, wo es viele Roma gab. Da ist niemand geimpft. Anstatt das zu sagen, behaupteten sie, Deutsche wären Impfgegner.
    Asylanten bringen Krankenheit mit, die bei uns so gut wie nicht mehr da sind, Krätze, Tb etc.

    Ich hatte auch Masern, aber auch Keuchhusten, das war die Hölle für mich als Kind. Und wie man seinem Kind Diphterie zumuten kann, ist mir ein Rätsel. Es geht um die 3fach Impfung, nicht nur um Masern. Seid ihr auch gegen die Pockenimpfung? Es würde mich nicht wundern, wenn auch die Pocken wieder eingeschleppt werden.

  6. Falke

    Ich habe es schon einmal an anderer Stelle gepostet: Ich selbst habe es schriftlich, das ich nie geimpft werden darf, die Ärzte haben bei mir (im Alter von etwa 12 Jahren) eine Impfallergie festgestellt (die sich bei den bis dahin erfolgten Impfungen als schwere Krankheiten ausgewirkt haben). Das ist sicher ein seltener Ausnahmefall, aber ein Beweis, dass man nicht blind dahinimpfen darf, sondern dass jeder einzelne Fall vorher geprüft werden muss. Ich hatte übrigens so gut wie alle sogenannten “Kinderkrankheiten” (einschließlich Masern, Scharlach, Kechhusten, Mumps usw.), sie haben mir nicht dauerhaft geschadet, dafür bin ich jetzt als Erwachsener jedenfalls dagegen immun.

  7. GeBa

    Ich weiß nur eines ganz sicher, ich hatte die Pockenimpung, denn die Spuren sieht man heute noch und ich bekam keine Pocken.
    Aber ich hatte Masern und ich hatte auch Diphterie, als wurde ich dagegen vermutlich nicht geimpft. Warum nicht lässt sich heute nicht mehr nachvollziehen. Jedenfalls eines ist sicher, hätte ich Kinder gehabt, hätte ich sie 100%ig gegen alles das möglich gewesen wäre impfen lassen. Und jetzt erst recht, wo wieder Krankheiten eingeschleppt werden, die man in Europa seit 2 Generationen nicht mehr kennt.

  8. GeBa

    Ja ja Falke, du musstest halt ein Extrawürschtl haben 🤭
    Aber das ist ganz sicher ein Fall unter was weiß ich wie vielen und ich denke dass auch heute nicht blind geimpft wird, sondern heute, wo die Medizin ja viel weiter als zu unserer Kindheit fortgeschritten ist, erst recht VORHER geprüft wird.

  9. astuga

    Impfungen sind wichtig, leider ist es mitunter aber auch die Pharmaindustrie selbst welche Impfgegnern Argumente liefert.

    Das reicht von Impf-Versuchen (!) mit Toten außerhalb Europas oder den USA.
    Und geht von unterschiedlichen Impfstoffen für den Normalbürger einerseits und Politiker wie Militärs andererseits (zB. in den USA), bis zur geschürten Hysterie und Geschäftemacherei rund um die jährliche Grippeimpfung oder um Vogelgrippe, Schweinegrippe & Co.

    Ich könnte mir aber beispielsweise einen höheren Selbstbehalt oä. bei erklärten Impfgegnern vorstellen.
    Wie dann bei allen die freiwillig (!) höhere Risiken eingehen und dadurch auch potentiell höhere Kosten verursachen.

  10. astuga

    Ergänzend, die meisten heutigen Impfgegner sind sich gar nicht mehr bewusst, welches Leid etwa die Kinderlähmung bis Mitte des 20. Jh. bei uns verursacht hat.

    Die Menschen vergesssen leider schnell.

  11. GeBa

    Ja, die Menschen vergessen sehr schnell. Ich kann mich noch erinnern, dass ich mit Diphterie 3 Wochen in der Quarantänestation im KH war und meine Verwandten nur vom Fenster aus sehen durfte. Und ich glaube ich ging noch nicht einmal in die Volksschule 🙁

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .