Breite Mehrheit in der Schweiz unterstützt Frauenrentenalter 65

Von | 23. Juli 2018

78 Prozent der Männer und 54 Prozent der Frauen befürworten ein höheres Rentenalter für Frauen. Dies zeigt eine neue Umfrage zur AHV-Reform. weiter hier

Ein Gedanke zu „Breite Mehrheit in der Schweiz unterstützt Frauenrentenalter 65

  1. Der Realist

    Das unterschiedliche gesetzliche Pensionsantrittsalter ist ohnehin nicht nachvollziehbar, wie begründen dies eigentlich all die “Experten” die eh schon jahrelang an einer zukunfttauglichen Pensionsreform tüfteln?
    Laut Statistik liegt die Lebenserwartung um etwa sieben Jahre über der der Männer, schon aus diesem Grund ist das niedrigere Pensionsantrittsalter der Frauen unverständlich. Geburt, Kindererziehung, Doppelbelastung Haushalt und Beruf sind zwar Argumente, aber nicht mehr zeitgemäß. Dass Frauen auch heutzutage noch ausschließlich für das Gebären zuständig sind, ärgert bestimmt einige Emanzen und Frauenrechtlerinnen, wird in absehbarer Zeit aber auch nicht anders sein. Logisch wäre daher nur, das Pensionsantrittsalter dem der Männer gleichzustellen, allerdings für Geburt und Kindererziehung einen entsprechenden Ausgleich zu verankern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.