Claudia R. macht uns alle reich!

Von | 29. November 2021

Die Berufung von Claudia Roth zur Staatsministerin für Kultur und Medien beweist einmal mehr, dass es nicht auf Ausbildung, Begabung, Fleiß, Intelligenz und Wissen ankommt, sondern nur auf Ausdauer bei der Umsetzung des Peter-Prinzips in die gelebte Wirklichkeit./ mehr

3 Gedanken zu „Claudia R. macht uns alle reich!

  1. Falke

    Die neue deutsche Regierung lässt keine Gelegenheit aus, sich national und international lächerlich zu machen. Annalena Baerbock als Außenministerin genügt wohl nicht. Da passt Claudia Roth dazu wie die Faust aufs Auge.

  2. Johannes

    Ergänzend möchte ich an die Demonstrationen gegen Deutschland erinnern bei denen diese Frau R. mitgegangen ist.
    Dort waren unter anderem Transparente mit der Aufschrift Deutschland verrecke” und “Deutschland du mieses Stück Scheiße” zu lesen. Soweit ich weiß hat sich Frau R. nie dezidiert von diesem Fehler, dort mitmarschiert zu sein, distanziert.

    Das die Mehrheit der Menschen in Deutschland sie nun zur Kulturministerin erhoben haben Macht sprachlos und ist wohl ein Zeichen von gallopierender Dekadenz.

  3. seerose

    Tja, was soll man sagen: Aber, die Deutschen haben gewählt, sie haben bekommen, was sie gewählt haben.

    Wenn wir nicht so nahe dran wohnten, würd ich sagen erste Reihe fussfrei und ein Sackerl Popcorn…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.