Corona: Das Ende des schwedischen Weges?

Von | 8. November 2020

Schweden gilt vielen noch immer als Sehnsuchtsort in der Corona-Pandemie. Doch inzwischen sind dort im Verhältnis zur Einwohnerzahl mehr Menschen gestorben als in Frankreich. Nun beginnt offenbar ein Umdenken. Selbst beim Staatsepidemiologen Anders Tegnell. “Welt”, hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.