Das Wort zum Wochenstart

Gutes mit anderer Leute Geld tun“, dieses Diktum krankt an zwei Defekten: Erstens muss das Geld durch Zwang den Eigentümern weggenommen werden. Zweitens gehen Menschen mit anderer Leute Geld niemals gut um. (Milton Friedman)

One comment

  1. Fragolin

    Egal ob Gutes oder nicht: Wenn man andere mit Gewaltandrohung dazu zwingt, ohne Gegenleistung etwas zu tun, dann ist das Sklaverei. Nicht mehr und nicht weniger.
    Die meisten Menschen wollen gar nicht in einer freien Welt leben, sondern in einer Sklavenhaltergesellschaft – solange sie für sich die Chance sehen, zu den Sklaventreibern zu gehören. Und die freiheitsliebenden Menschen, die es schon aus moralischen Gründen ablehnen, sich zum Sklaventreiber machen zu lassen, haben in einer solchen Welt nur einen möglichen Platz: bei den Sklaven.
    Und man lässt sie erhobenen Hauptes
    Lieder von der Freiheit singen
    Während sie im Takt der Trommel
    die Galeerenruder schwingen…

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .