Darauf haben wir jetzt ganz dringend gewartet….

Von | 13. September 2013

“…….Endlich werden auch Staubsauger nach EU-Ökodesign-Verordnung klassifiziert. Das Dumme ist nur: Die besten Noten kriegen die, die am schlechtesten saugen. Vorwerk und nicht vergessen!” (“Welt“)

3 Gedanken zu „Darauf haben wir jetzt ganz dringend gewartet….

  1. Selbstdenker

    Die Ökodesign-Richtlinie gehört entweder massiv überarbeitet oder am besten gleich abgeschafft.

  2. Christian Weiss

    Im Film “Goodbye, Lenin!” schafft Daniel Brühl alias Alex Kerner für seine kranke Mutter in der Wendezeit eine Parallelwelt, in der die DDR noch existiert. Könnte man für die Mitglieder der europäischen Kommission nicht selbiges erschaffen? Sie könnten dann in ihrem eigenen kleinen Mikrokosmos leben, wo es keine Glühbirnen, dafür Wassersparbrausen und -klos, Salzdeklarationen auf Lebensmitteln, Stromsparetiketten auf Staubsaugern undundund gibt.

  3. Rennziege

    EU, Bevormundung und deutsche Energiewende:
    Nach all dem Unerfreulichen empfehle ich einen amüsanten Blick auf den Bayerischen Rundfunk und ein kurzes BR-Video. Es beweist, dass wir Ösis und unsere Verbund AG doch bisweilen gute Geschäfte machen — in diesem Fall Geschenke des deutschen EEG-Absurdums annehmen und sie teuer an die Lieferanten verkaufen. Tu felix Austria! (Wenigstens hin und wieder. :-))
    http://blog.br.de/quer/geschenkt-oesterreich-staubt-bayerns-oekostrom-ab-11092013.html/comment-page-1
    Wie sagte Françoise Sagan so schön und posthum treffend? “Ein bisschen Sonne im kalten Wasser.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.