Das Menschenrecht auf Sezession

Von | 22. September 2014

Die Schotten haben letzteWoche von ihrem Selbstbestimmungsrecht Gebrauch gemacht und sich mehrheitlich gegen eine Abspaltung von Großbritannien entschieden. Wie unverzichtbar das Selbstbestimmungsrecht, das das Recht auf Sezession einschließt, ist, zeigt der nachfolgende Beitrag von Ludwig von Mises; er ist seinem Werk Liberalismus (1927) entnommen. Mit Selbstbestimmungsrecht hat Mises nicht eine national geschlossenen Einheit im Blick, sondern den einzelnen Bewohner eines bestimmten Gebietes. Der Leser wird bemerken, wie gültig Mises’ Worte auch heute noch sind. Weiter hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.