Das Wort zum Montag

Von | 29. April 2013

“….Die einzige Institution, die sogar Zinsen mit neuen Schulden bezahlt, ist der Staat. Ein Privater könnte den Zinseszinseffekt nie durchhalten. Das kann nur jemand, der außerhalb der Rechtsordnung steht. Eigentlich müssten fast alle Staaten wegen Konkursverschleppung angezeigt werden….” (Der Wiener Philosoph Rahim Taghizadegan in der “Presse”)

3 Gedanken zu „Das Wort zum Montag

  1. Thomas Holzer

    “Das kann nur jemand, der außerhalb der Rechtsordnung steht”

    Besser kann man das Verhalten von Staaten nicht beschreiben!
    Herr Tögl hätte seine Freude mit diesem Satz 😉

    Das gesamte Interview ist sehr lesenswert

  2. Andreas Tögel

    Da ich das Privileg genieße, mit Herrn Taghizadegan bekannt zu sein (er ist der gescheiteste Mensch den ich kenne), sind mir seine diesbezüglichen Gedanken nicht ganz fremd…;-).
    Mit freundlichem Gruß,
    A. Tögel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.