Das Wort zum Wochenende

Je mehr es […] Beschränkungen und Verbote gibt, desto ärmer wird das Volk […]. Je mehr Gesetze und Verordnungen erlassen werden, desto mehr treten Räuber und Diebe auf. Daher sagt der weise [Herrscher]: Ich tue nichts und die Menschen verändern sich von selbst. Ich tue nichts und die Menschen werden von selbst wohlhabend (Lao-Tse)

One comment

  1. Thomas Holzer

    Wo kämen wir denn hin, würden es “unsere” Politikerdarsteller ermöglichen -wenn schon nicht fördern, dies wäre denn doch wohl wahrlich zu viel verlangt- daß sich eine mündige und selbstbestimmte Bürgerschaft entwickelt

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .