Das Wort zum Wochenstart

Von | 8. Dezember 2014

„Diese Verwaltung erinnert mich eher an die verstaubte Verwaltung des Polens der 90er Jahre“ (Die neue EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska über ihre ersten Eindrücke in Brüssel)

2 Gedanken zu „Das Wort zum Wochenstart

  1. Mourawetz

    Wer hätte das gedacht, dass der Eiserne Vorhang sich weiter nach Westen ausdehnt und Russland sich darin bedroht sieht.

  2. Rennziege

    Die Vermutung liegt nahe, dass die für EU-Verhältnisse ungewöhnlich fesche und feminine Elżbieta Bieńkowska die Neunzigerjahre des 19. Jahrhunderts meinte. Sie scheint auch mehr graue Zellen zwischen den Ohren zu haben als in Brüssel üblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.