2 Gedanken zu „Das Wort zum Wochenstart

  1. Fragolin

    Dann bin ich nicht anständig.
    Ich schäme mich nicht dieser Regierung, die ich nicht gewählt habe.
    Ich schäme mich höchstens meiner Mitmenschen, die so dämlich sind, immer wieder dem gleichen Gesocks die gleichen Lügen abzukaufen.

  2. Thomas Holzer

    @Fragolin
    Mit Verlaub, das ist doch gelebte Demokratie!
    Die Mehrheit hat gewählt, die Mehrheit hat recht ( Andreas Khol, ein aufrechter Demokrat, wenn sonst auch schon gar nichts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.